Sitzenberger Biermanufaktur CT GmbH

Favicon_1
Sitzenberger-Beach-Festival-Logo-einzeilig-neg-RZ

Samstag 30. Juli 2022

14:00 - 24:00 UHR

Mit Groove Coverage, DJ-Set (DJ Dominique Jardin, DJ Novus und viele mehr) auf der Main-Stage und Beach-Stage, dem regionalen Musikverein Sitzenberg-Reidling, direkt am Badesee mit Bademöglichkeit und Chillwiese, Sautrog-Rennen, Beachvolleyballplatz, kostenfreiem schönen natürlichen Campingplatz, kostenfreiem Parkplatz, kostenfreiem Shuttle-Service vom Bahnhof und vom Zusatzparkplatz, erhöhter Rampe für Rollstuhlfahrer*innen, umfangreicher Kulinarik (inklusive vegetarisch/veganem Angebot) und natürlich unserem regionalen Bier aus der Sitzenberger Brauerei. Von 14:00 bis 24:00 Uhr. Verbringe einen Sommertag voll unbeschwertem Feiern und Tanzen mit deinen Freunden und all den neuen Bekanntschaften!

Groove Coverage

GROOVE COVERAGE

Seit 2002 gehören GROOVE COVERAGE, zu der 2001 auch die Sängerin Mell hinzugestoßen ist, zweifellos zu den einflussreichsten, erfolgreichsten und wichtigsten Acts der 2000er. All ihre Singles und Alben erreichten Spitzenpositionen in den Charts der 2002-2010er Jahre und dies zuerst national, dann aber auch international.

“Moonlight Shadow”, “God is a Girl”, “POISON”, “7 years and 50 Days”, “Runaway”, “She”, “Angeline”, oder das Re-Release (2018) von “God is a Girl”, zusammen mit dem holländischen EDM DJ-Duo W&W, sowie viele andere der mittlerweile 20 GROOVE COVERAGE Single Releases, sind Welthits und so ist es keine Überraschung, welche Awards und Auszeichnungen GROOVE COVERAGE in 2 Jahrzehnten für sich einfahren konnten.

Dominique Jardin

DJ DOMINIQUE JARDIN​

JARDIN (aka DJ Dominique Jardin) zählt seit Jahren zu den Fixgrößen der DJ-Szene in Europa. Bereits während ihres Studiums in New York entdeckte Dominique die Liebe zum Auflegen und konnte im Handumdrehen ihre Leidenschaft für elektronische Musik zum Beruf machen und bereits in wenigen Jahren einige Karriere-Highlights verbuchen.

Mittlerweile gehen über 1 Million Streams auf das Konto der Künstlerin, die auch als einzige Vertreterin für Österreich beim European Female DJ Summit in Copenhagen teilgenommen und auch so wieder mal ihre – über die österreichischen Grenzen hinaus reichende – Relevanz unterstreichen konnte.

Von Club-Shows, über Auftritte bei der Formel1, Moto GP oder auch ihrem Set bei der offiziellen Aftershowparty von Bastille in Hamburg, bis hin zu den großen Festival-Stages auf der ganzen Welt, die sie sich schon mit Superstar-Kollegen wie David Guetta, DJ Snake, Calvin Harris, Marshmello, Timmy Trumpet und vielen mehr geteilt hat, konnte sie auch abseits der Bühne, wie z.B. am Red Carpet bei den Laureus Awards 2020, für Aufmerksamkeit sorgen. Auch ihre Social Media Präsenz ist in den letzten Jahren stark gewachsen und zählt unter anderem Follower wie Steve Aoki und Regard.

Campingmöglichkeit:

direkt neben dem Festivalgelände könnt ihr mit euren Zelten kostenfrei (!) campen. Ihr findet hier eine ebenerdige Wiese auf einem sehr schönen Grundstück natürlich eingegrenzt von Bäumen und Sträuchern. Der Campingplatz ist von Samstag, 30. Juli 2022, 10:00 Uhr Vormittag bis Sonntag, 31. Juli 2022, 12:00 Uhr Mittag geöffnet. Es gibt genügend mobile Toiletten direkt am Campingplatz. Es gibt jedoch KEINE Dusch- und Waschmöglichkeiten am Campinggelände. Ihr findet jedoch ein öffentliches WC mit Fließwasser in ca. 100 Meter Entfernung. Helft die Umwelt zu schützen und haltet euren Campingplatz sauber. Verboten sind Gaskartuschen, Lagerfeuer, offenes Feuer, Waffen, Feuerwerke und Haustiere. Bitte beachtet: Der Campingbereich ist nur für Zelte möglich. Campingbusse bzw. Wohnwägen sind NICHT gestattet.

Parken:

Ihr könnt entweder in der Nähe des Festival- und Campinggeländes in der Karl Fischer Straße in der gekennzeichneten Zone parken oder auf dem Firmen-Parkplatz der Firma Wiesbauer (Wiesbauerstraße 1, 3454 Sitzenberg-Reidling), von wo aus euch ein direkter regelmäßig fahrender Shuttlebus kostenfrei (!) zum Festival- und Camping-Eingang bringt und auch wieder zurück zum Parkplatz der Firma Wiesbauer bringt. Insbesondere bei späterer Anreise empfiehlt sich das Parken auf dem Parkplatz der Firma Wiesbauer, um nicht so weit gehen zu müssen. Der Shuttle-Bus fährt regelmäßig zwischen Parkplatz der Firma Wiesbauer und Festivalgelände hin und retour zwischen 14:00 Uhr und 24:00 Uhr.

Anreise mit der Bahn:

Wir wollen umweltunterstützend die Anreise mit der Bahn fördern. Daher holt euch vom Bahnhof Sitzenberg-Reidling ein Shuttle-Bus kostenfrei (!) ab. Der Shuttle-Bus fährt regelmäßig zwischen Bahnhof und Festivalgelände zwischen 14:00 Uhr und 24:00 Uhr. Beachtet den Fahrplan der ÖBB und, falls ihr campt, dass am Tag darauf KEIN Shuttle-Bus fährt (Distanz vom Campinggelände zum Bahnhof ca. 2,0 km).

- Einlass ab 16 Jahren -